Es geht in die neue Runde :)

Nun ist es endlich soweit.

15 deutsche und 16 türkische Schülerinnen und Schüler werden am diesjährigen Austausch teilnehmen. Wir sind gespannt auf neue Erfahrungen und die kommenden gemeinsamen Erlebnisse. Wir freuen uns schon sehr auf den Besuch der ALKEV-Schülerinnen und Schüler Ende Oktober.

Jetzt wünschen wir allen erst einmal tolle Sommerferien!

Viele Grüße aus Hannover

Der nächste Schritt: Übergabe des Blogs

Nicht nur die Betreuung des Austausches, sondern auch die Fortsetzung unseres sehr erfolgreichen Blogs geht in die guten Hände von Frau Skubinn und Frau Dr. Loh über.

Ich danke insbesondere allen teilnehmenden Schülern und Eltern sowie Lehrkräften der Sophienschule und der Alkev-Schule, die den Austausch tatkräftig unterstützt haben.

Ich wünsche allen am Austausch Beteiligten viel Erfolg bei der Fortsetzung des Projektes!

Güle güle!     Matthias Zeidler

Neue Runde des Austauschs startet bald

Im kommenden Schuljahr 2017/ 2018 beginnt eine neue Runde des Austauschs mit unserer Partnerschule in Istanbul.

Frau Skubinn und Frau Dr. Loh – welche die Leitung des Austauschs von Herrn Zeidler übernommen haben – sind in den vergangenen Wochen durch die Klassen gegangen und haben die Schülerinnen und Schüler in Jahrgang 9 und 10 über den Austausch informiert.

Wir freuen uns auf viele neue Teilnehmer, mit denen wir unsere Freunde von der Alkev-Schule im Herbst 2017 in Hannover begrüßen dürfen!

Du hast Interesse daran, einen Schüler/ eine Schülerin aus Istanbul während des Aufenthalts in Hannover aufzunehmen? Dann melde Dich bitte bei Frau Skubinn oder bei Frau Dr. Loh. 

Wir freuen uns auf Dich!

Abflug

Domenic, Jonas und Luise haben noch am Flughafen gewartet, bis unsere Freunde gestartet sind.

Turkish Airlines TK1552 mit unseren Feunden an Bord (Hintergrund)


Flugzeug mit unseren Freunden


Unsere Freunde sind gut in die Türkei gestartet.

Verabschiedung am Flughafen

Die schöne Zeit in Hannover, die wir bei tollem Frühsommerwetter verbringen durften, ist leider schon wieder vorbei. Acht  Tage haben wir miteinander geredet, gelacht, gegessen, viel unternommen, uns besser kennengelernt – wir hatten sehr viel Spaß!

Wir haben aber auch gesehen, dass uns nicht Unterschiede trennen, sondern Gemeinsamkeiten verbinden.


Die Verabschiedung am Flughafen dauerte lang und war freundschaftlich und herzlich. 

Eintreffen am Flughafen

Warten auf den Check In und Familienfotos

Familienfotos

Verabschiedung am Flughafen

Aber wir sind nicht lange getrennt, in vier Monaten reisen wir nach Istanbul und sehen unsere Freunde am Bosporus wieder. 

Unsere Freunde haben sich vor dem Gang durch die Sicherheitskontrolle herzlich verabschiedet und einen Videogruß aufgenommen, der demnächst hier veröffentlicht wird.

Videogruß I (Standbild – Video wird demnächst veröffentlicht

Videogruß II

Wir wünschen unseren Freunden eine gute und sichere Heimreise!

Gruppenbild mit Eltern und Schülern